Gruppenpsychotherapie

Viele psychische Beschwerden gehen mit Problemen im Kontakt mit anderen Menschen und der Beziehungsfähigkeit einher. In einer psychotherapeutischen Gruppe können Sie in einem geschützten Raum diese Schwierigkeiten untersuchen. Sie erhalten von den anderen Gruppenteilnehmern Informationen darüber, wie Sie auf andere wirken und können neues Verhalten ausprobieren. Sie lernen Menschen kennen, die ähnliche Schwierigkeiten und Beschwerden haben wie Sie. Sie lernen von- und miteinander, wie Sie mit diesen Schwierigkeiten umgehen können und unterstützen sich gegenseitig auf dem Weg der Veränderung.

Die nächste tiefenpsychologisch fundierte psychotherapeutische Gruppe beginnt im September und findet immer freitags von 12 – 13.50 Uhr statt (100 Minuten). Ich führe ab jetzt Vorgespräche für eine Aufnahme in die Gruppe. In diesen Gesprächen überlegen wir gemeinsam, ob eine Gruppenpsychotherapie für Sie die geeignete Therapieform ist. Haben Sie Vorbehalte gegenüber Gruppenpsychotherapie?

Kosten: Die Kosten für Gruppenpsychotherapie werden von allen Kassen übernommen. Für Selbstzahler kostet die Teilnahme pro Sitzung (100min) 45,- Euro.

Falls notwendig, können Sie zur Überbrückung der Wartezeit bis zum Beginn der Gruppe Einzeltermine bei mir wahrnehmen.