Lass ich mich stressen?

Den Kurs „Lass ich mich stressen?“ biete ich gemeinsam mit Dr. Anne Kruttschnitt an. Er richtet sich an Menschen, die in einer Gruppe von 6-9 TeilnehmerInnen ihren Umgang mit Stress verbessern und so etwas für ihre psychische Gesundheit tun wollen. Ziel ist es, einen Umgang mit Belastungen zu erarbeiten, der den individuellen Bedürfnissen und Zielen gerecht wird. In acht aufeinander aufbauenden Abenden, die durch kurze Vorträge, Einzel- und Gruppenübungen sowie gemeinsame Reflexion abwechslungsreich gestaltet sind, wird dafür eine Grundlage gelegt. Inhaltlich orientiert sich der Kurs an der Akzeptanz- und Commitment-Therapie und bezieht psychodynamische und systemische Ansätze mit ein.

Dr. Anne Kruttschnitt & Nina Scherg